Seit Oktober wird gerätselt, wer denn nun vom Jahrgang ’88 bei der Beutelsbacher Kirbe dabei sein wird und wer nicht. Es wurde spekuliert, getratscht, getippt, verschickt und nun ist es offiziell!

Am 12.12.2006 fand das erste Treffen statt und mit großem „Hallihallo“ begrüßte man ehemalige Kindergarten- und Grundschulkameraden, aktuelle Schulkameraden und Freunde. In einer gemütlichen Runde im Dobler-Besen in Beutelsbach wurden die ersten Details geklärt, es gab eine kurze Vorstellungsrunde (um zu sehen, was aus den Knirpsen von damals geworden ist) und ein paar 87er waren dabei und haben uns über ihre Kirbeerfahrungen erzählt. Außerdem dürfen wir Alexander Staib, unseren Sprecher des Grünen Jahrgangs, vorstellen, der mutig voran schritt, mit viel „Kirbe-Know-How“ glänzte, einstimmig als Sprecher festgelegt wurde und (soweit wie möglich unter den vielen gackernden Grünen) das Wort ergriff. Wir werden dich so gut wie möglich unterstützen. Danke, A!

Insgesamt besteht der Grüne Jahrgang der Beutelsbacher Kirbe 2007 aus 42 von 96 geladenen Mitgliedern. Ob alle bis zum Schluss durchhalten und nächstes Jahr im Oktober die Kirbe mitfeiern ist noch fraglich, doch wir blicken zuversichtlich in die Zukunft und wollen jeden an Bord halten.

Auf jeden Fall wird unser erster öffentlicher Auftritt am Frühjahrsmarkt sein, traditionell mit Stand gegenüber der Bäckerei Schreiber. (Falsch! Der Stand hat wohl Tradition, befindet sich jedoch vor der Rathaus-Apotheke Ecke Buhl-/Marktstraße. Die Red.)

Und nun noch eine kleine Information an den Grünen Jahrgang: Vergesst nicht unser erstes Treffen im neuen Jahr! 16.01.06, ab 19.30 Uhr im Gaispeter in Beutelsbach.

Katharina Dilger, Kirbejahrgang '88 Beutelsbach